strände guide

Urlaubsregionen mit prachtvollen Stränden

Traumstrand
© M.Rosenwirth - Fotolia.com

Einige Regionen in Europa bieten Urlaubern besonders schöne Strände. Egal ob Sportbegeisterte oder Familien, wer bei der Wahl des Urlaubsziels auf Nummer sicher gehen will, dem seien hier einige Top Destinationen empfohlen.

Die Türkei erleben und genießen

Der Badeort Icmeler ist für Genießer ein wahres Paradies. Ohne Nachtclubs und großen Tourismus können sich die Feriengäste den Schlemmereien des Restaurants hingeben und die nahe gelegenen Nachbarinseln erkunden.

Antalya hingegen ist für Trubel und viel Tourismus bekannt. Doch auch hier können sich die Feriengäste besonders wohl fühlen. Neben einem behaglichen weißen Strand, der auch für Kinder so einiges zu bieten hat, wie beispielsweise Beachvolleyball oder Sandburgen bauen, kann die Altstadt mit seinen historischen Bauwerken erkundet werden. Dabei finden sich immer wieder kleine Restaurants, welche zur Einkehr einladen, um die türkischen Spezialitäten aus erster Hand verspeisen zu können.

Spaniens weiße Strände

In Benidorm befindet sich ein langer Sandstrand, der für jeden Besucher so etliches bieten kann. Neben einigen Bars, Clubs und Restaurants, mit welchen der Badeort aufwarten kann, können sich die Feriengäste auch zurückziehen und die Idylle des Meeres besinnlich erleben. Die Region lädt zum Tauchen, Wasserski und zu ausgedehnten Segelturns ein, um die prachtvolle Aussicht über den Horizont zu erleben.

Urlaub in Portugal

Albufeira ist einer der größten Urlaubsorte in Portugal. Luxushotels und ein weißer Sandstrand laden zum Verweilen ein. Neben viel Spaß am Meer können die maurischen Bauten besichtigt werden, welche die Feriengäste für kurze Zeit in die Vergangenheit zurück versetzt.