strände guide

Capo Vaticano (Spiaggia Santa Maria di Ricadi)

Breite:20 m
Länge:800 m
Land:Italien
Sandqualität:fein
WC:ja
Dusche:nein
Umkleidekabinen:nein
Einsamkeit:Durchschnitt
Wellengang:gering
Sauberkeit:Durchschnitt
FKK:ja
Strände Guide - Bewertung:

Bei dem Strand südlich des Capo Vaticano handelt es sich eigentlich um 3 kleine Buchten. Sie gehören zum Ort(steil) Santa Maria di Ricadi und sind vom Ort aus nur über eine steile Stichstraße zu erreichen. Vom Capo Vaticano kommend einfach immer rechts halten, bis der Parkplatz direkt am Wasser erreicht ist. Dort angekommen sollte man sich alle 3 Buchten anschauen und sein Handtuch in der schönsten aufschlagen. Der Sand ist überall gleichermaßen grobkörnig, aber die Landschaft ist atemberaubend. Die Felsen längseits der Buchten machen den Strand vom Capo Vaticano zu einem schönen Schnorchelrevier. Darüber hinaus gibt es einige Bars, Tretboote sowie ausreichend Liegestühle und Sonnenschirme.

Unser Besuch im Mai war leider kurz nachdem sich ein starker Sturm verzogen hatte. Aus diesem Grund glich der Strand am ersten Tag noch einer Müllhalde. Mit dem Saisonstart und einsetzendem Schönwetter wurde jedoch aufgeräumt.

Schon mal da gewesen? Dann hilf mit, diesen Strand zu bewerten.

Sandqualität:
Eintritt:
WC:
Dusche:
Umkleidekabinen:
Einsamkeit:
Wellengang:
Sauberkeit:
FKK:
Deine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>